Banner Bibel.Bewegt
 
 

Judas

10 Tage für die Bibel

Freitag, 1. Oktober 2021 - 20:00

Von Lot Vekemans

Neuproduktion der Fassung für das Volkstheater Wien

Veranstaltet von Weiterspielen Productions

 

Mit Sebastian Klein

Regie: Bérénice Hebenstreit

Aus dem Holländischen übersetzt von Christine Bais und Eva M. Pieper

 

Der in Wien lebende Schauspieler Sebastian Klein (ausgezeichnet mit dem Dorothea-Neff-Preis 2016) spielt dieses packende Stück mit Charme und Eindringlichkeit. Ein junger Mann, der sich Judas nennt, mischt sich unter uns und liefert eine überraschende Version seiner Lebensfreundschaft zu Jesus von Nazareth. Über beide wissen die Zuschauer und Zuschauerinnen nachher mehr – womöglich auch über sich selbst und ihre eigenen Trugbilder. Sebastian Klein als Judas tritt auf wie ein gewinnender Entertainer, sucht die Nähe des Publikums und lässt dieses tief in seine Seele blicken. Es gelingt ihm, die Fragen, die ihn umtreiben, zu denen seiner Zuhörer zu machen: Hatte er eine Wahl? War er Werkzeug oder Täter? Zählt das, was davor war, nichts?

 

Anschließend Gespräch zum Stück mit Mag.a Alexandra Ritter (kbw ST. Pölten) und Mag. Franz Moser (Bildungshaus St. Hippolyt).

Unterlagen/Folder: 
Veranstaltungsart: 
Sonstiges
Veranstalter: 
Fachstelle Bibelpastoral
Pfarrkirche Kilb
Kirchenweg 2
3233  Kilb
Österreich